banner

Nachricht

Jul 15, 2023

Die Wasserlösungen von Ski Valley liegen in weiter Ferne

GEOFFREY PLANT/Taos News

Tyler Nunn, Vizepräsident und leitender Projektmanager bei Bradbury Stamm Construction, rechts, deutet auf ein neues Wasserventil in Kombination mit einem Hauptwasserzähler. Nunn sprach während einer Aktualisierung des Wassersystems des Village of Taos Ski Valley, die letzten Samstag (29. Juli) von Taos Ski Valley, Inc. im Lake Fork Room des Resorts veranstaltet wurde.

Taos Ski Valley Inc. hat sieben Master-Wasserzähler installiert, um dem Dorf Taos Ski Valley bei der Bewältigung seiner Wasserkrise zu helfen. Das Projekt wird sich jedoch nicht mit der Ursache der Lecks befassen, die verheerende Schäden im städtischen Wassersystem anrichten.

Das Ausmaß der Infrastrukturprobleme des Dorfes spiegelte sich in der Ankündigung des Pro-tem-Bürgermeisters des Dorfes, Tom Wittman, gegenüber etwa einem Dutzend Personen wider, die am Samstag (29. Juli) an einer vom Skigebiet veranstalteten Informationsveranstaltung teilnahmen: Das Dorf blickt auf das New Mexico Water Trust Board „für etwa 13 bis 13,5 Millionen US-Dollar“, um systemweite Upgrades zu finanzieren.

„Es gibt da draußen die Vision, dass in den nächsten Jahren irgendwann alles in unserem Dorf ersetzt werden könnte“, sagte Wittman.

Ein nicht unerheblicher Teil der kommunalen Wassersysteminfrastruktur des Ski Valley wurde mit „Schedule 40 PVC-Rohren“ gebaut, die offenbar entweder unsachgemäß oder mit unzureichender Bettung installiert wurden, sagte Anthony Martinez, Leiter für öffentliche Arbeiten im Dorf.

Das PVC-Rohr habe „eine sehr dünne Wand und ist sehr anfällig für Bewegungen“, sagte Martinez. Da das System bei starkem Gefälle durch Schwerkraft gespeist wird, ist auch ein hoher Wasserdruck ein Faktor.

Peter Talty, Vizepräsident von Taos Ski Valley, Inc. schlug vor, dass das PVC-Rohrmaterial einem anderen Zweck dienen könnte. „Vielleicht würden wir das als Leitung verwenden, um einen Draht hindurchzuführen. Ich meine, der Gedanke, dass das für Wasser unter Druck verwendet wird, ist unvorstellbar.“

Im Dorf kam es im vergangenen Jahr zu mehreren katastrophalen Wasserausfällen. Mit Hilfe der neu eingesetzten Wasserzähler wird es zumindest möglich sein, die Ursache von Lecks genauer zu erkennen.

„Wir haben zwei außergewöhnliche Ereignisse erlebt: einen systemweiten Ausfall im Dezember und März und dann noch einen lokalen Ausfall, der Mitte April zum [Ausfall] im Kachina-Gebiet führte“, sagte Talty. „Für all das gibt es Gründe, und ich denke, da sind auch die Herausforderungen, die damit einhergehen, dass so etwas mitten im Winter passiert, was natürlich nie eine gute Sache ist.“

Um Infrastrukturausfälle abzumildern, unterteilen die Hauptwasserzähler – zusammen mit neuen Absperrventilen – das Dorf effektiv in Zonen, wodurch das Dorf bald in der Lage sein wird, Lecks zu isolieren und systemweite Ausfälle zu vermeiden.

„Die Zähler sind installiert“, sagte Tyler Nunn, Vizepräsident und leitender Projektmanager bei Bradbury Stamm Construction, gegenüber Taos News. „Die letzte Komponente, die wir diesen Monat fertigstellen werden, ist der elektronische Teil“, der eine Fernüberwachung des Systems ermöglichen wird.

Anmeldung

Alle Kommentarautoren MÜSSEN ihren echten Namen verwenden. Beiträge, die keiner realen Person zugeordnet werden können, werden nicht moderiert.Halte es sauber.Bitte vermeiden Sie obszöne, vulgäre, anstößige, rassistische oder sexuell orientierte Sprache.BITTE SCHALTEN SIE IHRE FESTSTELLTASTE AUS.Drohen Sie nicht.Drohungen, einer anderen Person Schaden zuzufügen, werden nicht toleriert.Sei ehrlich.Lügen Sie nicht wissentlich über irgendjemanden oder irgendetwas.Sei nett.Kein Rassismus, Sexismus oder irgendeine Art von Erniedrigung gegenüber einer anderen Person.Sei proaktiv.Verwenden Sie den Link „Melden“ in jedem Kommentar, um uns über missbräuchliche Beiträge zu informieren.Teile mit uns.Wir würden gerne Augenzeugenberichte hören, die Geschichte hinter einem Artikel.

Wenn Sie daran interessiert sind, einen Leserbrief einzureichen, klicken Sie hier.

Alle Kommentarautoren MÜSSEN ihren echten Namen verwenden. Beiträge, die keiner realen Person zugeordnet werden können, werden nicht moderiert.Halte es sauber.BITTE SCHALTEN SIE IHRE FESTSTELLTASTE AUS.Drohen Sie nicht.Sei ehrlich.Sei nett.Sei proaktiv.Teile mit uns.
AKTIE